VW Skandal

VW Skandal: Wer glaubt, das nur Banken und andere Finanzmarktteilnehmer zocken wird heute eines besseren belehrt!




Denn wer erstens in den USA expandieren will und zweitens besondere Werbung macht für Dieselwagen bez. deren Top-Verbräuche und DANN DRITTENS auch noch genau diese Verbräuche mittels software manipuliert, der ist ein Zocker!! Denn die Hohen Strafen in den UAS gerade gegen ausländische Firmen sind bekannt, das musste den "Top" (od. Flop?) VW Managern klar sein! Vom Image Schaden ganz zu schweigen..., der Arbeitsplatzabbau hat begonnen

... und zwar heute! Der erste Arbeitsplatz wird wohl der des Herrn Winterkorn sein der fällt, zu Recht wie ich meine. Würde das in der Politik nur auch mal so schnell gehen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0