Immobilien

Kapitalanlage-Pflegeimmobilien

10 gute Gründe....., in eine Pflegeimmobilie zu investieren

 

 

1) Die Zahlung erfolgt auch bei Leerstand

    -Die Verträge garantieren Ihnen die Zahlung Ihrer Miete auch bei Leerstand Ihrer WE-

2) Es findet eine grundbuchliche Absicherung statt

    -Sie haben alle Rechte an dieser Wohnung und können diese vererben, verschenken, beleihen od. verkaufen-                   

3) Die Miete wird automatisch angepasst

   -Automatische Erhöhung der Miete bei Inflation-

4) Es gibt keine Nebenkosten

    -Der Betreiber ist verantwortlich für die Abführung von Strom, Wasser, Gas

     und Versicherung-

5) Solide Bausubstanz bei den Gebäuden

    -Pflegeapartments werden auf hohem Qualitätsstandard und nach den

      neuesten Altenpflegeerkenntnissen erstellt-

6) Die Instandhaltung ist nur für Dach und Fach verpflichtend

    -Für die Instandhaltung im Gebäude ist der Betreiber verantwortlich-

7) Sie haben keinen Mieterkontakt

    -Die Vermietung Ihres Apartments ist Betreibersache-

8) Günstige Finanzierung

    -Nutzen Sie ein immer niedriges Zinsniveau für sich-

 

 9) Sie haben steuerliche Vorteile durch Abschreibungen

    -Holen Sie sich so einen Teil Ihrer Einkommensteuer vom FA zurück-

10) Ein Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt der Zukunft

    -Schon heute kann vielerorts der Pflegeplatzbedarf nicht gedeckt werden und es bestehen lange       

     Wartelisten-

 

und und und....

• alle Objekte werden professionellen Standortanalysen unterzogen inkl. Bedarfsberechnungen

• nahezu gleiche Eigenschaften bei den Pflegeapartments

• langfristig gesicherte Mieteinnahmen durch 20-jährige Pachtverträge

• Mietrendite bei ca. 5,0% (unabhängig vom Mietspiegel der Region), hängt von den jeweiligen Pflegesatzverhandlungen (staatl. Refinanzierung der Miete) ab.