Vorbörsliche Aktien, start-ups


Aktien vs. Geldwert

 

 80% der Rendite wird VOR dem Börsengang

 erwirtschaftet!

 

IPO=Börsengang (initial public offering)

 

 

 • Stand Jan. 2017, ein start-up im Angebot: 

 

Beteiligung in ein Unternehmen mit einem innovativen Geschäftskonzept.

Markt: Ökologische Mobilität, Waren- und Personentransport, Stammsitz in Osteuropa. Stand Juli: Mehrere weltweite Investitionszusagen, Bau der ersten Trasse im Herbst 2017 in Indien.

 

Gute Renditechancen aufgrund sehr niedriger Anteilspreise, "Volksaktie", geringe Vertriebsstruktur möglich, Mitglieder/Kleinanleger werden (noch) über MLM generiert.

 

Einstieg ab ca. 100.-€ Ratenzahler, EA ab 1.000.-€, es können mehrere Ratensparpakete gleichzeitig od. auch individuell bedient werden.

Geplanter IPO in 2-3 Jahren, Dividende danach jährlich geplant.

 

 

Nähere Details persönlich bei mir und im Aktien- und startup Rundbrief

 ----------------------------

 

 

 

 

Risikohinweise start-ups:

Investitionen in diese Anlageklasse ziehen durch die hohen Renditechancen automatisch ein erhöhtes Risiko nach sich, das im worst case bis zum Totalverlust der Einlage gehen kann.

Das Investieren in start-ups eignet sich nur zur Streuung Ihres liquiden Vermögens, Sie sollten hier immer nur soviel Geld investieren wie Sie im möglichem Verlustfall problemlos verkraften können.

Auf keinen Fall sollten Sie hier Kredite für Ihre Investition aufnehmen!